Mai 072009
 

Ich habe so viel gutes über Windows 7, kurz W7, gelesen und gehört, da musste ich einfach zuschlagen als die RC im MSDN Subscription auftauchte. Ich war so mutig und habe mein Vista gekillt und W7 drüber installiert.

DVD rein, und los ging es. Es ging nicht lange da wurde ich nach der Partition gefragt wo ich das Teil installieren wolle. Ich wählt die Vista Partition, löschte sie und formatierte sie auch gleich. Dann wählte ich die Partition aus und klickte auf weiter. Aber was soll das?! W7 meinte es finde keine Partition wo es sich installieren könne. Aber ich habe doch soeben eine erstellt. Nach einigem suchen kam mir dann die Idee, dass ich den SATA Port auf dem ICH8 ChipSet noch irgend einen Modus ändern kann. Nach einigem Suchen habe ich das dann auch gemacht. Der wird aber bei jedem System wahrscheinlich anders heissen. Danach konnte ich die neue Partition auswählen und installieren. Der SATA Port wird dann in einem sehr kompatiblen Modus betrieben. Nach der Installation kann man das wieder umstellen.

Continue reading »

Office XP – deploy Add-in – Wie registriert man die Extensibility.dll

 Entwicklung, Software  Kommentare deaktiviert für Office XP – deploy Add-in – Wie registriert man die Extensibility.dll
Nov 282008
 

Wer suched der findet. Bei mir hat es jetzt sehr, sehr lange gedauert.

Ich habe ein Office XP Add-in das auf diversen Systemen mit verschiedenen Konfigurationen installiert werden muss. Ein Add-in für Office XP/2002 muss die Schnittstelle Extensibility.IDTExtensibility2 implementieren. Diese ist in der Extensibilty.dll definiert.

Continue reading »

Die Assembly Irgendwas, Version=4 … kann nicht gefunden werden.

 Entwicklung, Software  Kommentare deaktiviert für Die Assembly Irgendwas, Version=4 … kann nicht gefunden werden.
Okt 082008
 

Wie oft habe ich nun diese Fehlermeldung schon bekommen. Es ist unglaublich.

Ich portiere zur Zeit ein Office 2003/2007 Add-In, dass mit VSTO entwickelt wurde, nach Office 2002/XP. Dort ist nicht mehr die VSTO aktuell sondern die PIA’s (Primary Interop Assemblies) für Office XP. Im grossen und ganzen wird das Add-In einfach anders geladen. Vor allem darf man mit dem Extensibility.IDTExtensibility2 Interface arbeiten. Den restlichen Code kann man 1 zu 1 übernehmen.

Continue reading »

Nov 272006
 

Das muss ich doch gleich mal testen.
Das einrichten ging ja schon mal ganz einfach.
Nur, wie sieht das dann bloss auf dem Liveblog aus? 🙂

Das Hochladen von Bildern muss ich dann noch testen.

Wenn das jetzt gut geht, dann müsste ich nur noch ein zwei
Kleinigkeiten finden um damit sinnvoll zu arbeiten.

Continue reading »