Feed
Google+
Contact
XING
LinkedIn
Twitter

Vista – Starten mit zwei Prozessoren

by Roland Schumacher alias GENiALi 19. Juni 2008 -- 116 words  -- 3368 mal gelesen
PageRanke: 1

Peter Bucher hat mich heute auf ein kleines Detail bei Vista aufmerksam gemacht. :-)
Vista kann man beibringen, dass es beim Startvorgang beide Prozessoren nutzen soll.

Standardmässig nutzt Vista nur einen Prozessor. Diese Einstellung macht aber nur
Sinn auf Systemen die auch mehr als 1 Prozessor drin haben. Ob es was bringt sei
dahingestellt. Es ist wie mit der Homöopathie. Hauptsache man glaubt dran. :-)

Zuerst öffnet man msconfig.exe.

image

Dann geht man auf das Register “Start” und weiter mit dem Button
”Erweiterte Optionen…”. Im neuen Fenster selektiert man “Prozessoranzahl”
und setzt ihn auf die gewünschte Zahl. Bei mir geht leider nur 2 im Maximum.

Und jetzt hofft man einfach ob es wirkt.

Tags: ,

Allerlei | Software

Die Berater und Entwickler von mind-forms.de bauen für ihre Kunden SAP Formulare mit SAPScript, Smartforms und Adobe Interactive Forms.

Kommentare (2) -

Kopfschüttler
Kopfschüttler
24.06.2008 16:32:27 #

Und??
Wirkt es??

Antwort

GENiALi
GENiALi
24.06.2008 17:45:55 #

Homöopathie hat bei mir noch nie gewirkt.
Merke nichts. Würde mich ja auch wirklich überraschen.

Messbar ist es vielleicht. Aber merken tut man davon nichts.

Antwort

Kommentar schreiben

  Country flag

biuquote
  • Kommentar
  • Live Vorschau
Loading

Statistik

Gesamte Posts: 1049
Dieses Jahr: 2
Diesen Monat: 0
Diese Woche: 0
Kommentare: 1023
Total Bewertungen: 135
Ø Bewertung: 4,41
Meisten Kommentare
Linux vs Windows ... (32)
Beste Ø Bewertung
Android Dev – Schneller Androi ... (5)
Meiste Bewertungen
Linux vs Windows ... (11)

Buttons

Stop Spam Harvesters, Join Project Honey Pot connection speed test network connection Blog Verzeichnis und Blog Webkatalog Seitwert Valid XHTML 1.0 Transitional


Benutzerprofil von GENiALi
writing