Jun 082012
 

128x128Vor etwa einem halben Jahr hatte ich mit Hans-Peter Schelian eine Diskussion zum Thema Android und IOS. Irgendwie hat er mir damals was von einer App erzählt die er auf dem Android vermisst. Das hat mich dazu bewogen diese als erstes Android Projekt umzusetzen. So langsam ist die Zeit reif eine erste Version zu veröffentlichen.

Die Idee der App ist eigentlich sehr einfach. Im Kalender werden Einträge erstellt wenn irgend eine Kommunikation via Telefon oder SMS stattgefunden hat.

Bei einem Telefonanruf wird die Dauer, wenn möglich der Name des Anrufers oder des Angerufenen und die Zeit erfasst. Es gibt eingehende-, ausgehende- und verpasste Anrufe. Man sieht also im Kalender wann man was gemacht hat.

Bei den SMS werden zur Zeit nur die eingehenden erfasst. Hier wird im Kalendereintrag auch gleich die Nachricht des SMS gespeichert.

In einem Android Kalender kann das dann so aussehen.

Kalender TagesübersichtAusgehender Anruf im DetailSMS im Detail

Seit einiges Zeit kann man auch den Kalender frei wählen wo man die Einträge erstellen möchte. Wenn gewünscht kann ein neuer Kalender für das Protokollieren erstellt werden. Dieser hat zur Zeit den fixen Namen “Com2Cal”.
Settings von Com2Cal

Ein schöner Nebeneffekt, wenn man die Android Kalender mit z.B. Outlook synchronisiert, ist, man sieht diese Einträge auch dort.
Ansicht in Outlook wenn die Termine synchronisiert werden.

Die App hat noch den Status BETA. Habe noch VIELE Ideen und muss / darf noch einiges machen. Wer sie haben möchte kann sie bei Google Play besorgen.

Zu finden ist die App zur Zeit auf dem BETA Test App Center von AndroidPIT. Mal schauen wie viele BETA Tester ich dort erreiche. Paranoid darf ein BETA Tester nicht sein. Vor allem nicht die Berechtigungen kappen. Macht für mich keinen Sinn User testen zu lassen wenn ich dann bei einem Fehler keine Infos bekomme.

Hier geht’s zum Download. Wer sich bei AndroidPIT nicht registrieren möchte kann die App auch über diesen Link runterladen.

Com2Cal - Android Market

Viel Spass beim Testen. Smiley

  One Response to “Com2Cal – Meine erste Android App”

Comments (1)
  1. Du hast echt Talent. Ich wünschte, ich könnte auch programmieren. Mache mir aber nicht zu große Hoffnungen, dass das noch klappt. 😉

Sorry, the comment form is closed at this time.