Jul 092011
 

Seit einiger Zeit ist die Version 2.5 von BlogEngine.NET erhältlich. Als Poweruser, Erweiterungsschreiber und sonstiger Schrauber kam ich langsam in den Zugzwang meine Version auch auf den aktuellsten Stand zu bringen. Allerdings war das bei mir mit echt viel Arbeit verbunden.

Auf dem Server, wo noch BlogEngine.NET 2.0 lief, konnte ich die neue Version nicht installieren. Es fehlte schlicht das .NET 4.0 Framework, Razor (MVC3) wäre auch nicht installiert gewesen und zudem war der Server auch sehr langsam.

Also musste mein Hoster (Simple Hosting GmbH) zuerst einmal meine Domain auf einen neuen Windows Server 2008 R2 verschieben. Ich durfte auch meine EMail Konfiguration und alle Subdomains neu einrichten. Die Version 2.0 von BlogEngine.NET lief dann aber Problemlos auf diesem Server. Geschwindigkeit war aber noch immer nicht das Gelbe vom Ei. Es lag wohl nicht am Server sondern schlicht an der Software.

Zudem musste ich alle meine individuellen Anpassungen im Code wieder einpflegen. Das dauerte auch noch ein Weilchen.

Was bringt BlogEngine.NET 2.5 nun neues?

  • Man muss nun einen ASP.NET 4.0 Server haben mit installiertem MVC3.
  • Multiblog auf einer einzelnen Instanz.
  • Razor in den Themen und auch in gewissen Administrationsseiten.
  • Integration der BlogEngine.NET Gallery
    Allerding können Extensions und Widgets nicht direkt installiert werden. Soll angeblich Feature für ein weiteres Release sein.
  • Update auf jQuery 1.5.2
  • Einige Verbesserungen im Backend
  • Keine nennenswerte Verbesserung im SEO Bereich.

Was mir besonders aufgefallen ist, mein Blog wurde VIEL schneller. Die Seite ist wesentlich schneller da als früher. Woran das genau liegt weiss ich nicht. Die 2’er Version auf dem neuen Server war auch nicht sonderlich schnell. Die 2.5’er ist aber schnell. Ich würde meinen das liegt an der neuen Version.

Mein grösstes Problem beim Update war das MVC3 (Razor) nicht funktionierte. Mein Hoster meinte zwar, es sein schon lange installiert aber funktionieren tat es bei mir nicht. Nach einigem hin und her, im positiven Sinn, zeigte sich das wahrscheinlich ein paar Handler im IIS7 nicht korrekt gesetzt waren. Aber wie immer konnte das Simple Hosting lösen und mein Blog läuft nun einwandfrei.

Zudem habe ich auch die ersten Extensions von mir auf die 2.5’er Version angepasst. Ob die schon Multiblog Tauglich sind weiss ich noch nicht. Ich muss zuerst einmal ein Blog im Blog erstellen können. Zur Zeit endet das immer in einer Fehlermeldung.

Apropos Probleme. Wer welche hat soll sich einfach auf DotnetBlogEngine.de melden. Dort kann einem sicher geholfen werden. Ich bin der “lebendige” Beweis dafür. Smiley

Sorry, the comment form is closed at this time.