Okt 272009
 

Beim letzten Posting zum Thema LinkLift Extension 1.0 bemängelte ich ja noch die Zusammenarbeit mit LinkLift. Das hat sich in zwischen drastisch geändert. Ich bekam jetzt einen sehr kompetenten Ansprechpartner. Herr Andreas Rayo Kniep, CTO bei LinkLift. Ich konnte die Extension jetzt so weit ausbauen das ich eine Freigabe von LinkLift bekommen habe.

Neu kann bei LinkLift das CMS BlogEngine.NET gewählt werden. Dabei wird eine Textdatei generiert die lokal gespeichert werden muss. Da einige wichtige Einstellungen in dieser Datei sind musste ich die Administration ein wenig umbauen. Neu sieht diese so aus.

Administrationsdialog für GEBEE LinkLift

Download: GEBEE_LinkLift_Extension.V.1.1.zip

Mit “Durchsuchen” wird zur Datei navigiert die LinkLift zum Download angeboten hat. Danach klickt man nur noch auf “upload” und die Einstellungen werden oberhalb angezeigt. Wenn alles IO ist klickt man nur noch auf “save” und schon sollte alles erledigt sein. Ein “reload XML” zeigt dann noch ob der Download der XML Datei von den LinkLift Servern auch funktioniert.

Der Einbau ist noch immer gleich. Hier gab es keine Anpassungen.

Zu finden: GEBEE – LinkLift Extension 1.0

Alles zum Thema LinkLift Extension: GEBEE – LinkLift Extension

Viel Spass und Danke.

kick it on dotnet-kicks.de

Sorry, the comment form is closed at this time.