Sep 242009
 

Eigentlich sollte das meine erste Extension sein die ich Veröffentliche. Allerdings wollte ich noch das OK der Verantwortlichen bei LinkLift. Nur, das OK lässt auf sich warten. Die Personen nehmen etwa 2 bis 3 Mails entgegen danach stellen sie sich tot. Leider.

. Zuerst über den angeblich verantwortlichen für solche AddIns/Extensions. Der gute Mann meldete sich nach einem Telefonat mit mir nicht mehr. Ich habe ihm den Code für die Analyse/Begutachtung geschickt. Aber danach war nichts mehr zu hören von ihm.

Etwa 1 Monat später meldete ich mich beim, ich vermute mal, Chef von LinkLift. Er gab auch prompt Antwort. Er werde sich darum kümmern. Na ja. Das war am 29.08.2009. Ich glaube, ich habe denen jetzt genug Zeit gegeben. Es scheint sie ja nicht zu interessieren, oder noch nicht.

Hier also die Extension für LinkLift. Viel Spass.

Ich werde jetzt zeigen wie die Extension GEBEELinkLift eingebaut wird.

1. Zuerst wird die Extension runtergeladen.
GEBEE_LinkLift_Extension.V.1.0.zip (6,54 kb) (wurde durch GEBEE – LinkLift Extension 1.1 ersetzt)

Getestet wurde die Extension unter BlogEngine.NET 1.5.1.18 und unter der Version, die hier ganz unten im Blog ersichtlich ist.

2. Danach wird das ZIP Archiv entpackt und entsprechend der Ordnerstruktur werden die Dateien installiert/verteilt. 
Die Verzeichnisstruktur bei BlogEngine.NET sieht so aus wie beim rot markierten Teil. Die Datei GEBEELinkLift.cs wird in den Ordner “/App_Code/Extensions” kopiert. Dort gibt es noch einige Dateien mehr. Mit dem “User Controls” wird analog verfahren.

Install Extension

3. Jetzt muss die site.master Datei angepasst werden. Diese zeigt das Blog im ganzen an. Je nach gewähltem Theme von BlogEngine.NET ist die Datei in einem anderen Ordner. Folgender Code muss eingefügt werden.

Müsste etwa auf Zeile 3 gemacht werden.

Register Extension

4. Jetzt wird die Stelle in der site.master gesucht wo die Statistik eingeblendet werden soll.
Mit folgendem Stück Code werden die Links ausgegeben.

 

 

Implement Extension

 

5. Jetzt wird in die Extension Verwaltung gewechselt. Dort wird auf der Extension „GENiALi’s BlogEngine.NET LinkLift Extension“ der Link „Editieren“ geklickt.

ExtensenVerwaltung

6. Jetzt muss nur noch der „LinkLift-Website-Key“ eingegeben werden. Ein Klick auf „save“, dann müsste auf der rechten Seite das XML erscheinen.
Mit „reload XML“ wird das XML vom LinkLift Server geladen und verarbeitet ohne zu speichern. Beim Klick auf „save“ wird das aktuelle XML auch vom Server geladen und zudem noch alles gespeichert.

Settings LinkLift

Und wenn jetzt alles gut gelaufen ist erscheinen die Links auf der Webseite. und nachsichtig sind wird Und wenn jetzt alles gut gelaufen ist

 

 

Viel Spass und Danke.

kick it on dotnet-kicks.de

  2 Responses to “GEBEE – LinkLift Extension 1.0”

Comments (2)
  1. Danke, genau so etwas hatte ich schon länger gesucht werde aber gleich nochmal schaun ob es die neueste Version ist, danke jedenfalls für die ganze Arbeit!

  2. Bemerkung am Rande. Das Blog, dass du verlinkt hast, ist aber nicht BE sondern WordPress. Nur so zur Info.

    Gib mir doch Bescheid wenn du die Extension eingebaut hast.

Sorry, the comment form is closed at this time.