Mrz 172009
 

ASP.NET ist einfach noch nicht so meine Welt. Das muss ich immer mal wieder merken.

Gerade vorhin. Ich habe ein GridView an das ich ein Objekt binde. Das Objekt hat einige Eigenschaften vom Typ DateTime. Diese Eigenschaften können mit DateTime.MinValue vorbelegt sein. Das sieht dann aber ziemlich blöde aus im GridView.

image

Ich dachte es gibt sicher eine Eigenschaft wo man das beim GridView einstellen kann. Na ja, es gibt die nicht. Lösen kann man es wie folgt.

Aus dem Feld ein ItemTemplate machen und mit einem if prüfen ob es ein DateTime.MinValue ist. Sieht dann so aus.

Ergebnis:

image

Tausend dank geht an Thomas.

  One Response to “ASP.NET – GridView – Datum nach Wunsch anzeigen”

Comments (1)
  1. Ein ganz ähnliches Problem hatte ich vor einigen Tagen auch schon mal. Es hat mich fast einen ganzen Tag gekostet auf die Lösung zu kommen. Bei mir konnte der Inhalt auch null sein, aber das ist dann ja auch nur eine weitere Abfrage mehr.

    Es sind die kleinen Dinge über die man gerne stolpert… 🙂

Sorry, the comment form is closed at this time.