Jun 122008
 

Irgend wie habe ich das Gefühl, dass bei mir Firefox von
Update zu Update öfters hängen bleibt.

Irgend wie meine ich zu merken, dass es vor allem dann
vorkommt wenn ich seiten offen habe mit viel JavaScript.

Irgend wie verliere ich jetzt die Geduld da mir FF schön alle
~10 Minuten hängen bleibt. Ich weiss aber nicht warum.

Irgend wie kommt bei mir das Verlangen hoch wieder auf den
IE umzusteigen.

Aber irgend wie sagt mir eine innere Stimme das es entweder
am System selber liegt oder ich doch einfach mal den FF3
installieren sollte.

Jetzt wird einfach mal FF3 RC3 installiert. 🙂

Mal schauen.

Tags:

  5 Responses to “Firefox schmiert immer ab”

Comments (5)
  1. Genau die gleichen Probleme…und ich dachte das liegt bei mir an den zahlreichen Bookmarks und Erweiterungen. Ein Umstieg muss bald auch bei mir kommen.
    Wie läuft es mit FF3?

  2. Habe ihn wieder deinstalliert. Es fehlen mir noch zu viele AddIns.
    Aber schnell ist das Ding.

  3. Auf den IE würde ich nicht umsteigen. Der ist noch viel schlimmer las Firefox. Wie wärs mit einem anderem Browser von Mozilla?

  4. Ich bin jetzt wieder bei FF2. Jetzt tut er wieder stabiel. Ich musste ihn einfach mal komplett deinstallieren und das Verzeichnis auch löschen.
    Nach der Neuinstallation lief er wieder einwandfrei.

  5. Ich würde an deiner Stelle mal alle installierten Plugins entfernen, und dann eins nach dem anderen wieder installieren und testen. Mir ist es auch schon oft passiert, dass mir der FF immer bei der selben Sache abgeschmiert ist, und immer war ein "unsauber programmiertes Plugin" daran schuld…

    Ralf

Sorry, the comment form is closed at this time.