Aug 252007
 

Das HP Compaq 8710p ist oder soll ein Business Laptop sein.
Ich arbeite jetzt 7 Jahre als Supporter im Business und setze
so mehrere 100 PC’s im Jahr auf. Jedenfalls in guten Jahren.

Aber item. DELL hat das Problem auch. Auf dem Laptop ist zwar
die Business Version von Windows Vista, aber die Installation entspricht
in meinen Augen nicht ansatzweise dem was das Business braucht.

Vorinstallierter Virenscanner
Wer will das schon im Business? Auf dem Laptop ist hier Norton Protection Center.
Was soll das? Hat den jede Firma diesen Virenscanner installiert?
Wer schon mal einen solchen deinstalliert hat und durch einen anderen ersetzte,
der weiss von was ich spreche. Die Chance ist gewaltig gross das danach die
Kiste schlicht nicht mehr richtig läuft.
Also wird der Laptop eh platt gemacht und neu aufgesetzt. Toll.

Windows Vista – das Medium
Eine Vista DVD ist nicht beigelegt. Man kann aber eine b.z.w. zwei
Recovery-DVD’s erstellen lassen. Toll. Was bringt mir das?
Ich muss nur eine Vista DVD haben und vielleicht noch die HP Tools.
Wäre mir besser gedient. Wahrscheinlich jedem Supporter im Business auch.
Ich werde mal versuchen an ein Medium zu kommen. Den Key habe ich.
Aber ob ich den mit einer Vista DVD gebrauchen kann weiss ich noch nicht.
Da steht was von OEM drauf.

Installierte Software
Wenn ich den Dialog mit den installierten Softwaren öffne erschrecke ich.
Es sind 43 Programme vorinstalliert. Die hälfte davon wären in meinen
Augen nicht nötig. Das bringt auch mit sich, dass auf dem Laptop nach dem Start
bereits 72 Tasks am laufen sind. Auf meinem XP PC, der schon einiges installiert hat,
sind es „nur“ 35 Prozesse.

Was will ich damit sagen
Vieles ist einfach nicht nötig. Ich habe noch nie eine Vorinstallation eines
Herstellers im Business gebraucht. Ich habe damit nur ganz schlecht Erfahrungen gemacht.
Deshalb setze ich jeden PC neu auf. In der Firma gibt es dazu Images (Ghost).
Dann kommt nur das nötigste auf den PC. Die Hersteller könnten sich da viel Zeit und
Arbeit sparen. Zudem ist schon 10 GB der 160 GB HD für Wiederherstellung
verbraucht. Gefällt mir auch nicht ganz.

Aber sonst finde ich das Laptop bis jetzt cool.

es läuft: Green Day – Kerplunk – Christie Road

 Posted by at 14:44  Tagged with:

Sorry, the comment form is closed at this time.