Mai 242007
 

Wie ich das hasse. Auch dieses Jahr. Kaum wird es warm kommen
die Ameisen ins Haus. Einfach unmöglich die Viecher.

Das sieht dann so aus.

Und wie wird man die Ameisen los? Die grüne Dose, sollte Ameisengift
sein, zeigte NULL Wirkung. Es wurden von Tag zu Tag einfach
mehr. In die Dose wollte keine einzige Ameise.

Im Internet findet man massig Tipps und Tricks. Einer davon hat sich
im Garten gut bewährt. Auf einer Sockelliste sieht es dann so aus. 🙂

Was könnte das sein? Es ist ganz einfaches Backpulver. Die Ameisen wurden
ganz kurz nervös und seit zwei Tagen habe ich keine einzige mehr gesehen.

Wenn die wieder auftauchen, dann nehme ich die grosse Chemiekeule in die
Hand.

  3 Responses to “Ameisen unter dem Parkett”

Comments (3)
  1. Das ist ja mal fies. Aber ich hab auch gehört, dass Backpulver helfen soll. Da ist irgendein Stoff drin, den die Ameisen nicht vertragen, schon vom Geruch her. Und in der Wohnung riecht es dann angenehm nach Kuchen 🙂

  2. Das mit dem Backpulver hat bei einem Freund von mir auch gut gegen Ameisen geholfen. Ansonsten kann man sich ja vielleicht aus dem nächsten Zoo einen Ameisenbären ausleihen 😉

  3. Und vorallem ging es heute Morgen wieder los. Es wird wärmer und schon kommen die wieder unter dem Parkett hervor. Mal schauen wie lange ich mich ärgern muss. 🙂

Sorry, the comment form is closed at this time.